Die Kultur eines Unternehmens oder einer Kommune beschreibt das große, emotionale Umfeld in dem wir tagtäglich arbeiten. Sie ist ein komplexes und sensibles Gebilde. Jeder Mensch nimmt die Unternehmenskultur verschieden auf und leitet andere Schlussfolgerungen für sich ab. Viele davon sind im Unterbewusstsein verankert. Das IfZK hat Verfahren entwickelt, die die Kultur mess- und vergleichbar machen. Die dabei aufgedeckten Schwächen bezeichnen wir als Konditionsmängel. Die weitgehend objektive Bewertung ermöglicht es, Mängel wirklich zu erkennen und zu beseitigen. Ohne eine Statistisch fundierte Analyse bleiben Versuche zur Verbesserung von Kultur, Motivation und Leistung oft auf der Strecke, da sie in einem stark emotional belastbaren Rahmen stattfinden.

Unsere Projekte zur Optimierung der Unternehmenskultur führen wir immer in enger Integration in das Team des Unternehmens oder der Kommune durch. Schließlich sind nicht die externen Berater diejenigen, die die Probleme lösen: Wir können sie aufdecken und die Werkzeuge und Ideen beisteuern, die zu einer Verbesserung der Situation führen.

Auf unserer Projektwebsite "Leistung und Motivation" skizzieren wir Methoden, Ideen und Projekte. Die Lösung bei unseren Kunden ist aber immer einzigartig, denn sie sind es auch.

 

 

Angebote für Personen

Die eigene Motivation verbessern, Fähigkeiten weiter aufbauen.

Leistungs-Detektiv

Leistungsminderer aufspüren, Ursachen ermitteln.

Erste Hilfe Motivation

Die Soforthilfe gegen schlechte Motivation und Kultur.

Ideen für Teams

Kreative Lösungen für Motivation, Kultur und Leistung.